Veranstaltungen

Ausstellungen und Konzerte

Kirchenräume eignen sich auf Grund ihrer besonderen Gestaltung für Begegnungen mit Gott und auch mit anderen Menschen:

  • die Orgel biete die Möglichkeit für Konzerte zur Ehre Gottes
  • der Kirchenraum bietet den Raum für erklärende historische Ausstellungen zur Kirchengeschichte und sakralen Kunst

Auch gibt es die Möglichkeit, den Kirchenraum für Andachten in besonderer Weise zu gestalten: so für die Taizé-Andachten.

 

Thematische Ausstellungen als Download

Zu verschiedenen Anlässen entstanden Ausstellungen oder Dokumentationen, die in der Ev. Kirche in Neustadt gezeigt wurden:

  • Tag des offenen Denkmals 2015 zum Motto des Jahres 
  • Tag des offenen Denkmals 2014 zum Motto des Jahres: "Farben" - Ausstellung zum Thema Farben
  • Tag des offenen Denkmals zum Motto des Jahres 2013: "Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?" - Ausstellung zum Thema Evangelische Pfarr- und Beichtstühle im Breuberger Land
  • anlässlich des Historischen Marktes und Neustadttreffen war die Ausstellung Kirchliches Leben im ausgehenden Mittelalter zu sehen.

 

 

 

 

 

 

 

Hier der Kirchenraum der ev. Kirche zu Neustadt vorbereitet für die Pilger anlässlich des ökumenischen Pilgertages 2016 sowie für den danach folgenden Sonntag, an dem der Tag des offenen Denkmals und Tag der Orgel begangen wurde. Dazu war eine Dokumentation über die Orgel zu sehen.

Lichtvesper am Dritten Advent

Von 2013 bis 2018 fand jedes Jahr eine Lichtvesper in der Kirche zu Rai-Breitenbach statt.

 

Anlass war 2013 die Wiedereröffnung des Kerzenhäuschens auf dem Friedhof nahe der Kirche.

Dort besteht die Möglichkeit zu verweilen und eine Kerze zu entzünden.