Neugestaltung des Zuganges zum Ev. Pfarr- und Gemeindehaus

Die Arbeiten haben begonnen und der seit fast 40 Jahren durch Stufen und unebenes Kopf-steinpflaster geprägte Eingang zum Pfarr- und Gemeindehaus wird nun barrierefrei umgestaltet und den heutigen Erfordernissen angepasst.

In den kommenden Wochen wird es zu einigen Einschränkungen in Bezug auf die Zuwegung zum Pfarrhaus kommen, wofür wir um Ver- ständnis bitten.

Alle Veranstaltungen finden aber weiterhin statt.