Besuchsdienst

Der Besuchsdienst Hainstadt besteht mittlerweile 10 Jahre.

Anfang 2003 begannen die Planungen und bereits ab April erfolgten die ersten Besuche. Die beiden anderen Stadtteile zogen dann später nach.

Unsere Aufgabe besteht darin, die Senioren die ihren 70sten beziehungsweise 75sten Geburtstag feiern zu besuchen. Des Weiteren ist es uns aufgetragen worden ab dem 80sten Lebensjahr die Jubilare jährlich auf zu suchen und im Namen der Kirchengemeinde Glückwünsche zu übermitteln.



Ein neues Gesicht im Team

Verabschiedung

Pfarrer Weber verabschiedet Anni Reinhardt mit einer Urkunde als Dank für ihre 18 jährige Tätigkeit im Kirchenvorstand sowie ihren langjährigen Einsatz im Rahmen des Besuchsdienstes. Dazu wünschte er ihr alles Gute und vor allem Gottes Segen.

 


Ein neues Gesicht

Nach der Ehrung wurde dann Rosemarie Koch (s.u.) als ihre Nachfolgerin im Team begrüßt.

 

 

Es folgte danach ein gemeinsames Mittagessen und gemütliches Beisammensein als Dankeschön für die jährliche ehrenamtliche Tätigkeit.